Kategorie: Sport (Seite 1 von 47)

Siegesserie der Badmintonspieler hält an

 Seit mittlerweile mehr als einem Jahrzehnt  dominiert das Schwedter Carl Friedrich Gauß Gymnasium die Regionalfinals im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ im Badminton. Auch im aktuellen Schuljahr 2018/2019 konnten das Gaußteam in der Wettkampfklassen II und III in beiden Altersklassen souverän gewinnen. In der WK III (Klassen 7-9) setzten sich die Schwedter vor den beiden Gymnasien aus Finow und Eberswalde durch. In der WK II (Klassen 9-11) dominierten die Schwedter Aktiven vor dem Humboldt Gymnasium Eberswalde und dem Gymnasium Finow. Die Schulteams aus Angermünde konnten sowohl in der WK II (Einstein Gymnasium) als auch in der WK III (Freie Schule) nicht in die Medaillenvergabe eingreifen. Bei den im Februar in Eberswalde (WK II) und Werder (WK III) anstehenden Landesfinals streben die Schwedter Badmintonspieler den Sprung aufs Podest. Das Bundesfinale 2019 findet im Mai in Berlin statt, für dieses qualifizieren sich nur die Landessieger. 

Heute, am vorletzten Schultag, ermittelten die Klassen 9 bis 11 ihre Jahrgangsbesten beim Volleyball.  Die Ergebnisse: Klasse 9: 9a, 9b, 9c, Klasse10: 10b, 10a, 10c, Klasse11: 11a, 11b, 11c. Video

Schulmeisterschaft im Kanu 2018

Kurz vor den Sommerferien richtete der Verein Wassersport PCK e.V. in Zusammenarbeit mit dem Schulsportberater des Schulamtes Frankfurt-Nord traditionell die Schulmeisterschaft im Kanu in Form einer Regatta aus. Nahezu alle Schulen der Stadt Schwedt führten auch im Schuljahr 2017-2018 unter der Leitung des Wassersportvereines in verschiedensten Altersklassen Kurse zum Erlernen und Festigen des Kanufahrens durch. Höhepunkt ist in dieser Form der Schulausbildung das Ablegen des Abiturs im Sport im Kanu, das ist in dieser Form im Land Brandenburg einmalig! Mehr als 10 Jahre wird der Schulsport in dieser Form bereits angeboten und durchgeführt. Dabei sind stabile Normen und Bewertungen entstanden, die vom Grundkurs einer Technikdemonstration bis hin zu Leistungsanforderungen über 100m, 200m und 4000m gehen. In der Abiturstufe wird den Abiturienten sogar ein Duathlon abgefordert, die Kombination von Laufen und Kanufahren. Weiterlesen

Glückwunsch unseren beiden Silbernen Teams im  JTFO-Landesfinale in Schwimmen. Danke an Lisa Blank und Sportlehrer Stephan Strehl für ihren Einsatz 😎
Ältere Beiträge