Seite 3 von 150

Einmal studniówka und zurück

Leonie Wenzel und Laura Jachmann aus der 12b reisten für ein Wochenende nach Kraśnik, um eine polnische Tradition kennenzulernen. Sie nahmen am 100-Tage-Ball teil, der von den Schülern der Abschlussklassen im Januar, also 100 Tage vor dem Abitur, organisiert und gefeiert wird. Nach einem offiziellen Teil folgt Party bis morgens um sechs. Die beiden wurden von ihren Partnern im Schüleraustasch eingeladen am Ball teizunehmen. „Die Fahrt war lang und anstrengend, dafür war der Ball ein unvergessliches Erlebnis.“ Übrigens: Pünktlich am Montag waren beide wieder in der Schule.

Tag der offenen Tür 2018

  

Ansturm beim Tag der offenen Tür – ob beim Sport, beim Darstellenden Spiel, beim Schulchor, am Stand des Schulvereines oder im Sprachkabinett – es war Einiges los am Carl Friedrich Gauß Gymnasium !

Bildergalerie der MOZ Schwedt

Bildergalerie des Gauß Gymnasiums

„Tag der offenen Tür“ am 26. Januar 2018

Alle Jahre wieder, so auch 2018, werden die Schultüren des Carl–Friedrich–Gauß–Gymnasiums für einige Stunden weit geöffnet. Am Freitag, dem 26. Januar, lädt das Schwedter Gymnasium in der Zeit von 16 bis 19 Uhr, zum traditionellen Tag der offenen Tür ein. Das breite Spektrum des Schwedter Gymnasiums wird sowohl von seinen Lehrern als auch von seinen Schülern präsentiert. Die Acht- und Neuntklässler freuen sich darauf, interessierte Schüler der Grundschulen und ihre Eltern innerhalb einer halben Stunde durch das moderne Gebäude zu führen. Herzlich willkommen sind auch Anwohner, ehemalige Lehrer und Schüler sowie alle Neugierigen aus Schwedt und Umgebung. Die erste Führung beginnt um 16.15 im Foyer der Schule.
Ein Höhepunkt des Tages der offenen Tür wird um jeweils 16.45 und 17.45 Uhr in der Aula stattfinden. Hier präsentieren Schüler des Kurses Theater der Jahrgangsstufe 10 Szenen aus ihrer Unterrichtsarbeit. Die Aula des Gymnasiums bietet Platz für 120 Zuschauer und war in den vergangenen Jahren stets voll gefüllt. Im gesamten Schulhaus werden Lehrer und Schüler die verschiedenen Fachbereiche vorstellen und hoffen, die Neugier der Gäste zu wecken. Sowohl Eltern als auch eventuell zukünftige Schüler können ihre Englischkenntnisse unter Beweis stellen, in den Naturwissenschaften kann man spektakuläre Experimente durchführen und in den Gesellschaftswissenschaften wird unter anderem über den vielfältigen Einsatz moderner Medien informiert. Weitere Fächer wie Mathematik, Deutsch, Französisch, Latein oder Russisch geben Einblick in den Unterrichtsalltag oder locken mit verschiedenen Quizspielen. Weiterlesen

Kängurwettbewerb 2018

In diesem Jahr findet der Känguru-Wettbewerb am Donnerstag, 15.03.2018 in der 5. und 6. Stunde statt. Anmelden können sich alle interessierten Schüler, nicht nur Matheasse, bei ihren Mathematiklehrern. Anmeldeschluss ist der 26.01.2018. Die Teilnehmergebühr beträgt 2 €. Beim Kängurwettbewerb gilt es, von den fünf Lösungsvorschlägen für die jeweilige Aufgabenstellung die richtige Lösung herauszufinden. Oft ist es dabei sinnvoll, die Aufgaben selbst gar nicht zu lösen, sondern die offensichtlich falschen Lösungen auszuschließen. Taschenrechner sind beim Wettbewerb nicht zugelassen. Tafelwerke sind erlaubt. Auf jeden Fall sollten „Schmierpapier“ und Zeichengeräte für Skizzen und kleine Rechnungen mitgebracht werden.

Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »