Kategorie: Gesellschaftswissenschaften (Seite 1 von 12)

FPA stellt sich vor -Jugend trotzt der Politikverdrossenheit

 Die Jugend ist nicht politikverdrossen! Junge Menschen möchten mitreden und gestalten, finden sich aber im Programm der etablierten Parteien viel zu wenig wieder.  Dieser These sind zwei junge Menschen aus Gartz gefolgt: Sie wollen sich politisch engagieren und haben dafür die Freiparlamentarische Allianz gegründet. Kim Steve Tkocz(re) und Luca Piwodda (li), Abiturienten des Jahrgangs 2017, stellten heute am Gauß in einer zehnten und neunten Klasse eine  von Ihnen gegründete neue Partei vor. Die FPA , Freiparlamentarische Allianz, wurde am 16. Juni 2018 in Greifswald gegründet.   Alle Infos zur FPA findet ihr hier:  www.freiparlamentarischeallianz.eu  , Link zum VIDEO von Uckermark TV Artikel in der MOZ Schwedt

Projektwoche 2018 – der letzte Kraftakt im Schuljahr 17/18

Letzte komplette Schulwoche – Projektwoche. Fotos: Ein Teil der Klasse 11 arbeitet am Thema: Separatismus in Europa .

 

Axel Springer Preis für ehemaligen Gaußianer

Neues von einem ehemaligen Gaußianer: Kilian Gaffrey (Abitur 2013) wurde gestern mit dem Axel Springer Preis – einem der wichtigsten deutschen Journalistenpreise – ausgezeichnet. In der Kategorie Kreative Umsetzung gewannen Kilian und sein Team aus 15 weiteren Jung-Journalisten den Preis für ihren Podcast. Alyom – Syriens Kinder, das Giftgas und wir. Ein Podcast über Assads Krieg gegen sein Volk. Beim Anschlag am 4. April 2017 verliert allein der kleine Yusuff 29 Familienangehörige. Die Reporter erzählen seine Geschichte. In der Jury saßen unter anderem Dunja Hayali und Stefan Aust. 
Link zum Podcast: http://gaussgym.de/?p=9136

Benefizkonzert „Der lange Schatten von Tschernobyl“

Benefizkonzert – „Der lange Schatten von Tschernobyl“ – Donnerstag, den 26.04.2018 um 19.00 Uhr im kleinen Saal der Uckermärkischen Bühnen Schwedt/Oder.

Ältere Beiträge